LUKAS KELLER

SKYRUNNING
 

ÜBER MICH

FASZINATION BERGLAUFEN

Das Berglaufen vereint meine Freude am Laufen und die Begeisterung zur Bergwelt. Laufen bedeutet für mich Freiheit. Die Bergwelt ist für mich ein magischer Grenzort. Durch das Berglaufen erfahre ich im Moment höchster Anstrengung und Konzentration im alpinen Gelände meine persönlichen Grenzen. Dem physischen Fortschritt in Kraft und Schnelligkeit steht der respektvolle Umgang mit der Natur gegenüber. Die Freude an der Vielfältigkeit der alpinen Fauna und Flora steht ebenso im Zentrum alpinen Laufens. Und was gibt es Schöneres, als oben auf dem Gipfel das wunderbare Bergpanorama zu geniessen.

ARBEIT

Ich arbeite als freischaffender Video Editor für diverse Agenturen und Firmen in der Schweiz. Ich bin founder von KELLER PostProduktion.

AUSBILDUNG

Nach meinen erlernten Beruf des medizinischen Laboranten am Inselspital Bern absolvierte ich die Berufsmatura sowie die eidgenössische Matura, um als Zweitausbildung an der Universität Zürich Populäre Kulturen, Publizistik und Filmwissenschaft zu studieren. Mit dem Bachelor of Arts in Social Sciences im Gepäck sammelte ich meine ersten praktischen Filmerfahrungen in der Postproduktion. Im Januar 2013 zog ich nach München, wo ich während sechs Jahren als Cutter und Producer wichtige und wertvolle Erfahrung in der deutschen Medienlandschaft sammeln konnte. Seit März 2019 bin ich als Video Editor für diverse Agenturen und Firmen in der Schweiz tätig.

PRIVATES

Im März 2019 bin ich endlich heimgekommen zu meinen Bergen rund um den Brienzersee. Mit Hofstetten bei Brienz als Standort habe ich das perfekte Trainingsgelände für die Skyraces gleich vor der Haustür. Der Entdeckungstour für neue Trails und Berge sind hier fast keine Grenzen gesetzt. In diesem Sinne: Berg Ahoi!